BLUMENBERG-TV - KÖLN

Radio, Infos, Hilfen und mehr für Köln!



Zum lesen unserer Empfehlungen, bitte einfach auf Bild klicken!

Schilder Express Kappes OHG

Longericher Straße 239 a

50739 Köln

Telefon: 0221 5004926

 

Friseur Klinder in Köln Heimersdorf

Haselnußweg 31

Tel: 0221/794630



HERZLICH WILLKOMMEN!

Sie befinden sich auf der Webseite von BLUMENBERG-TV!

 

BLUMENBERG-TV ist wahrscheinlich das einzige Projekt im gesamten deutschsprachigen Raum dieser Art.

Darauf bin ich sehr Stolz . Sie finden uns auch auf Facebook und im WEB-RADIO.

 

Auch ist dieses Projekt sozial unterwegs um Menschen kostenlos beizustehen und zu helfen.

 

Dirk Koch ( Dirk K. )

Gründer und Herausgeber


Unsere Radiostationen!Einfach auf den Button klicken und zuhören.






Wichtige Meldungen!


Wissenschaftler sind sich einig. Die Politik, sie will nicht hören. Existieren doch schon Verträge mit der Autoindustrie und man richtet sich jetzt schon komplett auf E-Autos ein. Woher soll denn der Strom kommen? Unser Land wird nie in der Lage sein, seinen eigenen Strom selbst zu produzieren. In Frankreich werden schon neue Atomkraftwerke geplant. Bei uns demnächst abgeschaltet. Auch Braunkohle und andere Kraftwerksarten, verabschieden sich. Bei dem wechselhaften Wetter in Deutschland, sind Windkraftanlagen oder Solarzellen nicht im entferntesten dazu imstande, den Strom für unser Land zu erzeugen. Dann auch noch E-Autos. Obwohl es noch andere Möglichkeiten gibt, umweltfreundlich zu sein. Die Politik, sie ist gekauft! Lobbyismus und Wählerstimmen, das ist das was zählt. Da werden in Deutschland die sichersten Atomreaktoren der Welt abgebaut und in anderen Ländern Reaktoren aufgebaut, über dessen Sicherheit oft diskutiert wurde.

Deutschland
Hamster und Gräber
+++
Momentan ist wieder Hamster-Zeit!
Die kleinen Tiere sind für manch ein verwüstetes Grab verantwortlich. Mit Vorliebe knabbern sie an Blumensträußen. Ganz besonders haben sie es auf Grabkerzen abgesehen. Diese haben viel Öl und viel Fett und sind besonders kalorienreich, um über den Winter zu kommen. Also, nicht aufregen. Das nutzt nichts.

Ein großes Land, viele Rohstoffe!
Manchmal fragt man sich, was in den Köpfen der Politiker in Europa überhaupt los ist.
Anstatt mit Russland Verträge zu schließen und freundschaftlich aufeinander zuzugehen, wie es unser Land mal Gorbatschow versprochen hat, als Bedingung für ein stillhalten bei der Wiedervereinigung. Stattdessen hält man Atomraketen bereit, um das Land, das von unsere Seite schon zweimal im letzten Jahrhundert angegriffen wurde, zu bedrohen. Es dürfte unsere letzte Chance sein, dem Land die Hand zu reichen. Wird doch Putin oft als Verbrecher hingestellt. Was sind aber denn die anderen Politiker? Sind sie anders? Verwickelt in Geldwäsche und anderen Dingen, die nicht der Normalität entsprechen. Ein Urteil steht uns sicher nicht über Russland zu. Eines sei sicher. Die Abhängigkeit von Rohstoffen und Energie, ist eher in die andere Richtung gegeben, als zu unseren Nachbarn nach Russland. Es wird Zeit aus einem Feind einen guten Freund zu machen.

Deutschland
Schnee bis in die tiefsten Lagen!
Nach unserem Wetterberechnungen und Wetter- Modellen, ist das erste mal in Deutschland seit 2010, mit einem richtigen Winter zu rechnen. Schuld daran ist Schwefel in der oberen Atmosphäre. Dieser verursacht eine Abkühlung durch filtert von Sonnenstrahlen.
Auch der Vulkan in la Palma, hat dazu einiges beigetragen. Ein Ende ist hier noch nicht in Sicht. Kegelartig deckt die Schwefelglocke den gesamten Bereich unsere Atmosphäre ab. Das wird reichen. Noch lange wird der Schwefel in der Atmosphäre bleiben. Er ist zu hoch, um von Wolken ausgespült zu werden. Na, dann lassen wir uns mal überraschen.

Die letzte Rettung vieler Flüchtlinge ist Europa geworden. Die europäische Union selbst zerrissen innerlich und nicht oder kaum fähig, zu handeln. Grenzen werden eingezäunt und mit Soldaten besetzt. Unser Hab und Gut verteidigt. Sind aber Werte gegenüber dem Leben mehr wert? Natürlich kann nicht die ganze Welt nach Europa flüchten. Das zeigt, wo das Problem liegt. Soll man Länder befrieden, indem man selbst Soldaten schickt und für Ruhe und Ordnung zu sorgen um Flüchtlingsströme zu vermeiden? Das ist wirklich die einzige Lösung! Nur die Welt ist sich nicht einig. Besteht doch dann die Gefahr, dass man selbst in Kriege verwickelt wird. Das Problem an den Flüchtlingsströmen durch Kriege, ist der Mensch der sie ausgelöst hat. Jeder Mensch sucht Geborgenheit und auch Schutz und einen Ort, wo es ihm besser geht. Wo ist dieser Ort in der Zukunft? Was ist, wenn auch wir zu Flüchtlingen werden? Da wird auf der einen Seite der Welt gekämpft und geschossen und alles in die Luft gejagt, und auf der anderen Seite der Welt versucht man mit Batterien und elektrischen Autos alles zu retten. Der helle Wahnsinn! Der Mensch, der genetische Fehler der Natur?

Köln
So hat es das noch nie gegeben!
Immer mehr Kölner müssen die Stadt verlassen, weil sie die Mieten nicht mehr tragen können.
Der Mietwucher ist unaufhaltsam und katastrophal.
Eine Stadt verliert nicht nur ihre Liebenswürdigkeit sondern auch ihre Kultur. Unvorstellbar aber jeden Tag passiert es.

Deutschland
Neueste Informationen aus der Forstwirtschaft.
Wir werden uns wohl verabschieden müssen. Fichten und Kiefern, sollen in der nächsten Zeit aus unseren Wäldern verabschieden. Alleine die Fichte ist sehr problematisch und hat kaum noch eine Chance. Es wird sich wohl vieles verändern. Der größte Fehler war es sowieso gewesen, die Fichte damals in Deutschland zu pflanzen. Der Grund damals, man brauchte billiges Bauholz.

Deutschland
Das könnte ein gigantisch teurer Winter werden!
Die Energiepreise im Energiesektor sind nicht zu bremsen. Schon wird staatliches Eingreifen gefordert. Da kann man nur hoffen, dass der Winter mild wird. Falls das nicht der Fall ist, werden sich viele das aufdrehen der Heizung, wohl nicht mehr leisten können. Die ärmsten der Armen werden das wieder ausbaden können. Aber, es ist ja immer so! Warum sollte sich daran je etwas ändern?

Deutschland
Kaum zu glauben aber Tatsache.
Es tauchen immer mehr gefälschte Impfausweise auf.
So wird man den Virus nie los! Dann mal auf die nächsten 10 Jahre.

Deutschland
Die dritte Impfung gegen Corona, genannt auch Boosterimpfung, sie ist da. Wer sollte sie aber bekommen? Hier wissen viele nicht mehr Bescheid.
So sieht die Empfehlung aus:
70 jährige, die vorher zweimal gegen Corona geimpft wurden.
Und geimpfte, die mit dem Impfstoff von Johnson Johnson geimpft worden sind.
Auch Menschen, die ein zu schwaches Immunsystem, infolge von Vorerkrankungen haben.

Vulkan - Katastrophe in Deutschland?
Dieser Bericht ist keine Panikmache!
Er soll nur die Möglichkeit dieses Katastrophenfalls in die Köpfe der Verantwortlichen bringen, um besser geschützt zu sein.
So sieht es in der Eifel beim größten unserer Vulkane aus.
Sprengkraft: ungefähr 500 Hiroshima Atombomben!
Ausbruch: längst überfällig
Folgekatastrophen: Aufstauung des Rheins und dadurch am Unterlauf riesige Flutwellen nach Staubruch
Lava Geschwindigkeit: ca 400 Stundenkilometer
Lava Art: pyroklastisch.
Wahrscheinlicher Ausbruchsart: schwere Explosion.
Ausbruchs Temperatur der Lava: 1400 Grad und höher.
Katastrophen-Stärke: schwerste Katastrophe, die Europa je gesehen hat. Selbst in Köln, ständ der Schlamm Meterhoch.
Vorwarnungen: Erdbeben sowie Fischsterben im Laacher-See.
Katastrophenschutz: Notfallpläne wahrscheinlich nicht vorhanden.
Einschätzung: von der Politik unterschätzt.
Ausbruch Wahrscheinlichkeit: jederzeit möglich und sehr hoch.
Derzeitige Situation: in den letzten Jahren vermehrt Erdbeben und höhere Gaswerte.

MUSIKWELT



BLUMENBERG-TV, SchlagersternRADIO und RADIO-BLUMENBERG-1.

Wir sind kostenlos für sie da!



Über uns

BLUMENBERG-TV ist ein Projekt und nicht geschäftlich unterwegs oder ein Verein!

 

Tel.  Festnetz in Deutschland (Köln)

0221/94645755 

(Es entstehen die üblichen Gebühren Ihres 

Telefon oder Tarifanbieters)

 

Öffnungszeiten und Bereitschaft

24 Stunden Radio und Info Betrieb

Share it!

BLUMENBERG-TV  Köln


NICHT KOMMERZIELL!